Kombinationsstudium: Wirtschaftsinformatik (FHDW)

Kaufmännisches Studium

Sie haben Interesse an informationstechnischen und wirtschaftlichen Abläufen eines international tätigen Industriebetriebes? Es fasziniert Sie, Geschäftsprozesse eines Unternehmens in komplexen Hard- und Softwaresystemen umzusetzen? Ebenso nehmen Sie gerne eine beratende Funktion ein, wo Sie Lösungswege auf Basis von Anforderungen aufzeigen. Die konzeptionelle Entwicklung von Problemstellungen sowie die Schulung von Mitarbeitern runden Ihr Profil ab.

Im Rahmen eines Kombinationsstudiums bei BENTELER absolvieren Sie Ihr Fachhochschulstudium Wirtschaftsinformatik an der FHDW in Paderborn. Schwerpunkte in diesem Studium sind die Komponenten der Wirtschaftswissenschaften und Informatik, parallel dazu erwerben Sie die Facharbeiterausbildung zum/zur Informatikkaufmann/frau.

Auf einen Blick:

Ausbildungsstandort: Paderborn

Ausbildungsbeginn: August jeden Jahres

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Sichern Sie sich Ihre Zukunft! Bewerben Sie sich jetzt hier.

Online bewerben

Das bieten wir Ihnen:

  • Projektmanagement
  • Persönlichkeits- und Führungstraining
  • Präsentationstechniken
  • Dreimonatiger Auslandsaufenthalt
  • Praxisphasen in den Bereichen Personal, Logistik, Einkauf und Verkauf
  • Intensive Erfahrungen in den IT-Bereichen
  • Finanzielle Förderung
  • Sehr gute berufliche Perspektiven bei BENTELER

Das sollten Sie mitbringen:

  • Interesse an informationstechnischen und wirtschaftlichen Abläufen eines Industriebetriebes
  • Hohe Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft für Auslandsaufenthalte
  • Spaß an PC-Hardware und Programmierung

Schulische Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife mit einem Notendurchschnitt von 2,5 oder besser
  • Möglichst mathematische oder informationstechnologische Ausrichtung bei der Kurswahl
  • Gute Englischkenntnisse