Berufsbild: Fachkraft für Lagerlogistik

Kaufmännische Ausbildung

Als Fachkraft für Lagerlogistik meistern Sie die komplexen lagerwirtschaftlichen Abläufe eines Handelsbetriebes. Sie überprüfen die Vollständigkeit und Unversehrtheit der gelieferten Ware, sorgen für die Be- und Entladung von Lkw und Containern und lagern fachgerecht ein.

Außerdem gehören Inventurarbeiten sowie die Erfassung und Pflege von Daten für die Lagerdatei zu Ihren Tätigkeiten. Sie tragen somit zum innerbetrieblichen Informations-, Material- und Wertefluss Ihres Unternehmens bei und sichern so die Effizienz aller Abläufe.

Auf einen Blick:

Ausbildungsstandorte: Falkensee, Duisburg, Henstadt-Ulzburg, Ratingen, Siegen, Vaihingen, Mannheim

Ausbildungsbeginn: August/September jeden Jahres

Ausbildungsdauer: 2,5 bis 3 Jahre

Berufsschulbesuch: 1-2 Tage wöchentlich

Sichern Sie sich Ihre Zukunft! Bewerben Sie sich jetzt einfach und direkt Online.

Online bewerben

Das sollten Sie mitbringen:

  • Handwerkliches Geschick
  • Fähigkeit, komplexe Verfahren zu begleiten
  • Leistungsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit

Schulische Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss
  • Fachoberschulreife
  • Allgemeine Hochschulreife